Harten Kampf um einen Haufn Mist

Samstagabend noch kurz was hier reinschreiben <:
Wir haben ein Dach-
das ist ja eigentlich nichts Neues.
Doch dass dieses Dach begehbar ist und dass man von dort SO einen Ausblick hat, das weiß ich erst seit ner Woche.
Freitag war ich oben-
und es war atemberaubend.

So wunderschön, der verdunkelte Himmel, die Dächer in der strahlenden Sonne, der Frühlingswind, der Ausblick, Wien.
Ich kann vom AKH bis zur Sternwarte alles sehen. Sogar das Riesenrad. Und die Karlskirche. Den Stephansdom. Es ist wie Google Earth nur in Echt.


hör das, während du die Bilder ansiehst! Mir sind die Tränen gekommen, so schön war diese Stimmung.






Ich kann es im Moment nicht in Worte fassen-
is ab jetzt mein neuer Lieblingsplatz in unserem Haus.




Freitagabend war die Atmospähre ganz anders. Neonlicht, Rauch, Bier, Musik... hell yea...^^
ich hab ein Foto gemacht dass irgendwie gut zu dieser Absturzjugend ^^ passt-
auch wenn wir aussehen wie Nutten die halbnackt am Boden kauern...



So eine Handykamera ist eig fast sowas wie ne digitale Lomo
du musst sie zu schätzen wissen!
14.3.09 19:59


Werbung


F-F-F-F-F-F

(:
ieeeks,
grunzgrunzgrunz
lustige menschen kennen gelernt gestern.
und heute wuihuhuhiui
ich hab Rückenwind. WAHAHA :D
mein gott.

weisheit des tages:
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage-
nicht, was du verstehst.
7.3.09 16:01


schaise man.

ich fühl mich ziemlich gaga.
War heute beim Zahnarzt- welche Freude!
und der hat mir einen Weisheitszahn weggenommen.
Die Narkose war irgendwie seltsam. ich hab ziemlich viel noch gespürt
und das war eher beängstigend als schmerzhaft.
schaise man..

wieso ist das Leben kompliziert .______.
Kommunikation ist manchmal so schwierig.
mir fällt einfach nichts geistreiches ein, mein Zahn überblendet eigentlich alles....^^
und morgen HÄTTE ich ja eigentlich ein Date mit dieser Cash4Culture-Frau gehabt, aber sie hat sch nicht gemeldet.

alles läuft gut und schlecht im Moment, ich weiß nicht wohin mit mir.

Ach ja...ein Hoch auf das Betatier! Es geht mit mir durch Dick und Dünn und ich danke ihm dafür <:
(und es wird ganz sicher mal meine Brautjungfrau!! GANZ SICHER!! (: )
2.3.09 20:50


I WANT TO DANCE WITH SOMEBODY .__________.

auch wenn ich eigentlich nich tanzen kann.


24.2.09 19:42


This fire is under control!

It's gonna burn this city.. burn this city...
Jaja.
Mir is grade ziemlich fade im Schädele also dacht ich mir HOPPLA
ich könnte mal wieder was hier rein schreiben.

Uuuund die heißen Neuigkeiten:
Ich versuche im Moment bei so einem Projekt mitzumachen, dass sich Cash 4 Culture nennt, so ein Jugendförderungs-ding von der Stadt Wien.
Man muss nur seine Projektidee (natürlich KUNST+KULTUR) dorthin schicken und ja, wenn die Idee gefällt, wirst du mit bis zu 1000€ gefördert-
damit du halt die finanziellen Mittel hast, um das Ganze umzusetzen.

MEINE IDEE (ganz faul aus der Mail kopiert, bin im Moment nicht so im kreativen Rausch...)

Vor Millionen von Jahren fand eine Spaltung in der Evolution statt, eine Spaltung, die erstmals Affen von Menschen trennte.
Die arroganten Menschen entwickelten sich weiter, entdeckten, wie sie ihre Daumen bewegen konnten, wie man Feuer macht, wie man Häuser und Staudämme baut.
Sie lernten, wie man Felder bestellt und Vieh züchtet, sie lernten, eine Gesellschaft aufzubauen in der einer das Sagen über eine riesige Anzahl von anderen hatten.
Die Menschen lernten, wie man Schwerter schmiedet und Atombomben bastelt, wie man andere Menschen quälen und auch wie man sie glücklich machen kann.
Sie begannen, sich ein komplexes System aufzubauen, stritten über die Richtigkeit von dieser und jener Tatsache und rund eine Million Jahre nach dieser Trennung von Mensch und Affe kristallisierten sich klare Unterschiede zwischen diesen beiden nun völlig verfremdeten Spezies heraus.
Welcher Affe weiß schon, wie man in einer großen Blechbüchse mit runden Gummireifen sich von A nach B bewegt? Welcher Affe gibt schon Tonnen Papierschnitzel für klobige und seit neuestem auch ultraflache Kästen aus, von denen er Geschichten erzählt bekommt? Welcher Affe stopft sich schon freiwillig in einen riesigen Käfig unter der Erde um möglichst schnell und zu einem bestimmten Zeitpunkt irgendwo anders zu sein? Welcher Affe ist schon so dumm?


Also Fotos+Texte, eher umfangreiche Serie.
In den Fotos würden MEnschen sich wie Affen aufführen, aber wie glückliche- und die Affen würden mal in die Rolle der gehetzten, verwirrten MEnschen gesteckt und dementsprechend unglücklich und sinnlos in der Gegend herumvegetieren.

Ich hab einfach mal probiert, die Großstadt so objektiv zu betrachten wie möglich, alles zu vergessen, was ich so gewöhnt bin, und sie aus Augen eines Affen oder meinetwegen Steinzeitmenschen zu sehen.
Natürlich geht das nicht ganz- aber Menschen sind schon komische Tiere muss ich sagen. Und das ist so ziemlich das, was ich ausdrücken will...

(das beste: ich kanns gleich für die schule verwenden, wir sollen etwas 'großes Freies' bis zum Jahresende machen.)

Das Coole an der ganzen Sache ist auch, dass ich versuchen würde, nicht nur die Affenkostüme und so Zeug gesponsort zu bekommen sondern halt auch eine kompaktbiltzanlage, die ich dann selbstverständlich BEHALTEN darf :D
d-d-d-denk ich.

So, mein Akku leert sich verdächtig schnell, es ist genug gesagt für heute ;D
22.2.09 11:30


Anhang

selbstgescannte Lomos mit der Lubitel vom Michi!









18.2.09 20:09


Was die Leute auch wieder über mich denken... X'DD

'Denkst du, dass Mafalda Rakos eine Persönlichkeitsstörung hat?'
'Ja'

hahaha. Ist immer lustig, solche Dinge zu erfahren, es leben Facebook ;D
Dieses Spiel lebt ja sowas von der Selbstliebe...und wie das funktioniert!
Erstaunlich und dann wieder doch nicht was dann wiederum wieder erstaunlich ist. Ich habs mir heute wie gesagt kurz durchgelesen.

Ich kann mit Stolz von mir behaupten, ziemlich produktiv gewesen zu sein in den letzten Tagen.
Überhaupt. Wenn man bewusst versucht, positive Energie auszustrahlen geht alles viel besser. Alle geht leichter, alles fühlt sich gut an, alles ist schön. Hört sich an wie auf Drogen aber ein wenig richtige Musik im Ohr und alles geht wie geschmiert.
Mir sind beim Bimfahren auch ein paar Ideen gekommen, ich lasse die in meinem Kopf..reifen.. XD

Und schick sie dann evtl. an einen Wettbewerb der sich Cash4Culture nennt, wenn sie deine Idee mögen wirst du gefördert und kriegst bis zu 1000 Euro. Ziemlich geil, wa?
Einstweilen Fotos zum Thema 'Schatten'... man sieht... MEINEN KLEINEN BRUDER! SUPRISE SUPRISE!









und was Abstraktes.



18.2.09 20:05


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de